#1 (permalink)  
Alt 29.03.2009, 17:28
miwil miwil ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2009
Beiträge: 4
Standard B-Klasse: Katastrophale Erfahrungen!

Der "Mercedes" unter den Fahrzeugen. So sagt man. Ich kann nur sagen, das war mein erster und letzter Mercedes!

Ich schreibe hier nur mal die Dinge nieder, die mich am meisten stören.

1) Klappergeräusche aus dem Kofferraum/vom Heckbereich. Das Fahrzeug klappert und knarrt mal mehr, mal weniger. Keine Werkstatt konnte helfen.
Im Winter sind die Geräusche stärker, im Sommer weniger stark.

2) Die Einparkhilfe vorne und hinten. Eine einzige Katastrophe! Schlägt viel zu früh an. Geht viel zu spät wieder aus. Ist sowohl beim Herein- wie auch beim Herausfahren aus der Garage nur nervig. Es piept sogar vorne, wenn man rückwärts aus der Garage rausfährt.

3) Die Rammschutzleisten an den Türen. Schützen leider nicht, da sie nicht an der ausladensten Stelle der Tür angebracht sind. Man schlägt also die Tür beim Öffnen (z.B. in der Garage) mit dem Lack an die Wand. Trotz vorhandener Rammschutzleisten!

4) Das Armaturenbrett/Cockpit ist an Schlichtheit nicht zu überbieten. Plastik-Gefühl wie in einem Lada. Und das bei Mercedes-Preisen!

5) Kein USB-Anschluß für das Radio vorhanden!

Aber andererseits: Vom Fahren, vom Automatikgetriebe usw. ist alles ok. Nur der Verbrauch ist zu hoch (Stadtverkehr 12 Liter).
Es handelt sich um den B-200,

Geändert von miwil (29.03.2009 um 18:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01.04.2009, 15:59
dalung88 dalung88 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 10
Blinzeln

Hi ich verstehe sie nicht das sind nur Kleinigkeiten die sie hier aufzählen, mein Vater, fährt die A- Klasse , und der ist hochzufrieden mit dem Wagen, schon mal die Schweißnähte beim Benz angeguckt, oder mit einem anderen Wagen verglichen, und dann das mit der Tür anschlagen dafür kann doch der Wagen nichts sondern wohl sein Besitzer. Also Bitte, o.k. habe mal gehört das ist A- Klasse mit dem ersten Motor Probleme mit der Zahnkette hatte, aber die sind längst ausgemerzt, und noch weiterhin viel Spass mit ihrer B-Klasse.

Und immer positiv Denken. LG dalung88
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01.04.2009, 19:47
miwil miwil ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2009
Beiträge: 4
Standard B-Klasse

Ständiges Geklapper im Kofferraum sind Kleinigkeiten? Na, da haben wir wohl unterschiedliche Auffassungen! Wenn ich einen Lada, Skoda oder was weiß ich für ein günstiges Auto fahre, so muß ich mit solchen Unzulänglichkeiten leben. Aber nicht bei einem Mercedes! Das betrachte ich als Unverschämtheit seitens des Nobelherstellers! Und dass man die Türen trotz Rammschutzleisten ständig irgendwo anhaut, weil diese eben an einer falschen Stelle angebracht sind, betrachte ich gelinde gesagt als Witz. Wenn es dann aber noch Menschen (wie Sie) gibt, die das alles in Ordnung finden, dann ist es ja ok! Geben Sie man ruhig Ihr sauer verdientes Geld für Dinge aus, die nicht zu Ende durchdacht sind und seien trotzdem (oder grade deswegen) damit zufrieden. Herzlichen Glückwunsch!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01.04.2009, 21:10
interessierter Leser interessierter Leser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 619
Frage

Zitat:
Zitat von dalung88 Beitrag anzeigen
Hi ich verstehe sie nicht das sind nur Kleinigkeiten die sie hier aufzählen, mein Vater, fährt die A- Klasse , und der ist hochzufrieden mit dem Wagen, schon mal die Schweißnähte beim Benz angeguckt, oder mit einem anderen Wagen verglichen, und dann das mit der Tür anschlagen dafür kann doch der Wagen nichts sondern wohl sein Besitzer. Also Bitte, o.k. habe mal gehört das ist A- Klasse mit dem ersten Motor Probleme mit der Zahnkette hatte, aber die sind längst ausgemerzt, und noch weiterhin viel Spass mit ihrer B-Klasse.

Und immer positiv Denken. LG dalung88
Was ist denn jetzt genau eine "Zahnkette"?

Edit: Bei u.a. der A-Klasse gab es doch jüngst eine Rostproblematik, eben wegen genau jener Schweißnähte...

Geändert von interessierter Leser (01.04.2009 um 21:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07.04.2009, 16:09
magejo magejo ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Hoettingen
Beiträge: 21
Standard

Die Klappergeräusche im Kofferraum kann man ja ggf. abstellen lassen, - da ist wirklich die Werkstatt gefragt, - am Ende fehlt es nur an den Einstellungen der Heckklappe.

Ggf. hilft dieses Forum hier ab- speziell fuer die B-Klasse: http://www.b-klasse-club.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:43 Uhr.



Template-Modifications by TMS
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.0 RC2